Art-Invest Real Estate erwirbt Bonn Marriott Hotel am World Conference Center

13.März 2019   

Kategorie: News

Bonn: Art-Invest Real Estate hat im Rahmen einer Sale-and-Lease-Back Transaktion das Bonn Marriott Hotel am World Conference Center Bonn („WCCB“) erworben. Der Erwerb erfolgte von der Bonner Unternehmensgruppe DevelopVisio Real Estate für den von Art-Invest Real Estate gemanagten „Hotel-Manage to Core-Fonds“.

Art-Invest Real Estate wurde bei der Transaktion rechtlich von GSK Stockmann sowie BLD Bach Langheid Dallmayr Rechtsanwälte, steuerrechtlich von McDermott Will & Emery sowie der Kanzlei Schoenfeld & Hottendorf beraten. Die technische Beratung erfolgte durch das Planungsbüro Espeter und die SMV Bauprojektsteuerung Ingenieurgesellschaft mbH. Der Verkäufer wurde von Dr. Gottschalk Rechtsanwälte | Wirtschaftsprüfer | Steuerberater beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com