Art-Invest Real Estate erwirbt Ibis Styles und Adagio Access in Kiel von Ten Brinke

9.Oktober 2018   
Kategorie: News

Kiel: Art-Invest Real Estate hat das Ibis Styles und Adagio Access für seinen “Core Budget Hotel-Fonds” erworben. Der Ankauf der Hotels am Alten Bootshafen Kiel erfolgte als Forward Deal von der niederländischen Ten Brinke Group. Die Ten Brinke Group agiert bei diesem Bauvorhaben als Projektentwickler und Bauunternehmen. Das Objekt wird mit einem abgeschlossenen langfristigen Pachtvertrag mit der Success Hotel Group erworben.

Das im Rahmen eines städtebaulichen Wettbewerbs entworfene Gebäude wird nach Fertigstellung im Jahr 2020 über insgesamt 238 Zimmer verfügen – verteilt auf 148 Zimmer im Ibis Styles und 90 Zimmer im Adagio Access – sowie über ein Restaurant, eine Lobby-Bar sowie 26 Tiefgaragenstellplätze.

Der Käufer wurde rechtlich von Kolaschnik Partner Rechtsanwälte PartGmbB, technisch von der VITZTHUM Projektmanagement GmbH sowie kaufmännisch von der Christie & Co GmbH beraten. Der Verkäufer wurde von BNP Paribas Real Estate beraten.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com