Art-Invest verkauft 4-Sterne Hotel in Frankfurt

5.Januar 2018   

Kategorie: News

Frankfurt: 3A hat Art-Invest Real Estate Funds GmbH bei dem Verkauf des 4-Sterne-Hotels Le Méridien Frankfurt in unmittelbarer Innenstadtlage beraten. Das Hotel verfügt über 300 Zimmer und wurde kürzlich umfassend saniert und modernisiert. Käufer ist die First Sponsor Group, die mit dem Erwerb dieses Hotels ihren Einstieg in den deutschen Immobilienmarkt realisiert. Das Investmentvolumen beträgt rund 85 Mio. Euro.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com