Augsburg Fuggerstadt-Center meldet Insolvenz

27.Februar 2012   

Wie die Immobilien Zeitung berichtet, meldet der DCM-Fonds mit dem Augsburger Fuggerstadt-Center Insolvenz an. Seit 14 Jahren zahlten Anleger über 44,3 Mio. Euro Eigenkapital. Grund des Insolvenzantrags: Die Gläubigerbanken stellen den Kredit über 41,2 Mio. Euro fällig. Über die Internetplattform www.fuggerstadtcenter.com versuchen Anleger seit Jahren ihr Center selbst zu übernehmen.

Das könnte Sie auch interessieren