balandis verkauft Single-Tenantobjekt in Hoyerswerda aus Fondsgesellschaft

6.Mai 2016   

Kategorie: News

Die von der balandis real estate ag verwaltete Fondsgesellschaft DLF 92/10 i. L. veräußert eine Single-Tenant-Immobilie in Hoyerswerda   an einen Investor, der sich auf den Kauf und das Betreiben von etablierten Fachmarkt- und Einkaufszentren spezialisiert hat.

Die Liegenschaft wurde 1993 erbaut und verfügt über eine Gewerbefläche von 7.430 Quadratmeter und eine Grundstücksfläche von 26.850 Quadratmeter, die langfristig komplett an die bekannte Baumarkt-Kette vermietet ist.

Claudia Gerum, Vorstand für Asset Management bei der balandis real estate ag fasst zusammen: „Durch unser gutes Netzwerk konnte ein Investor gefunden werden, für den diese Immobilie eine optimale Ergänzung seines Fachmarktportfolios darstellt.“

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com