Barings erweitert italienisches Portfolio durch Logistikakquisition in der Region Venetien

22.Juli 2019   

Kategorie: News

Italien: Barings gibt den Erwerb eines Portfolios von sechs Logistikimmobilien mit einer Fläche von rund 95.000 qm im Auftrag eines institutionellen Investors bekannt. Teil dieser Akquisition ist die Vorfinanzierung von zwei vorvermieteten Objekten in der Region Venetien, Nordostitalien.

Die Transaktion gliedert sich in zwei Teile: Ein von Barings beratener Investmentfonds erwirbt ein diversifiziertes Portfolio von vier Logistikobjekten, darunter Kühl- und reguläre Lagerhäuser, mit einer Gesamtfläche von ca. 34.000 qm, die vollständig an einen italienischen Speziallogistikdienstleister vermietet sind.

Außerdem hat Barings die Vorfinanzierung der Entwicklung von zwei herkömmlichen, bedarfsgerechten Lagerhäusern der Klasse A mit einer Gesamtfläche von ca. 61.000 qm vereinbart, die ebenfalls vollständig und langfristig an einen anderen Logistikdienstleister vermietet sind.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com