Barings wird alleiniger Eigentümer des Avalon Business Parks

22.Januar 2019   

Kategorie: News

Madrid: Barings Real Estate hat im Auftrag eines institutionellen Investors weitere vier Bürogebäude im Avalon Business Park in Spaniens Hauptstadt erworben. Barings hatte zuvor bereits fünf Bürogebäude in diesem Business Park gekauft und ist nunmehr dessen alleiniger Eigentümer. Die Investition erfolgt im Rahmen von Barings gesamteuropäischer Core-Plus-Investmentstrategie.

Die neu erworbenen Büros bieten 20.749 qm erstklassige Büroflächen sowie 422 qm Einzelhandelsflächen und 351 Tiefgaragenplätze. Der Business Park besteht aus insgesamt neun Bürogebäuden mit einer Fläche von 46.952 qm.

Savills Aguirre Newman bleibt als Makler für die Vermietung des gesamten Business Parks mandatiert, gemanagt werden die Liegenschaften von Cushman & Wakefield. Die Immobilien wurden im Rahmen einer Off-Market-Transaktion erworben. Barings wurde durch Arcadis, Dentons und Knight Frank beraten, die Münchener Hypothekenbank eG hat den Kauf finanziert.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com