BayernLB finanziert erstmals geschlossenen Fonds

30.August 2016   

München: Die BayernLB finanziert für TRIUVA Bürogebäude in Hamburg und Frankfurt für 72 Mio. Euro. Das ist die erste Finanzierung eines geschlossenen Immobilienfonds der BayernLB. Die „Westend Ottensen GmbH & Co. Geschlossene Investment KG“ hat ein Bürokomplex in Hamburg Ottensen für 44 Mio. Euro erworben und ein Büroobjekt in Frankfurt für rd. 100 Mio. Euro.

Das könnte Sie auch interessieren