BBH Immobilien veräußert 121 Wohnungen in Hannover-Lahe an SOKA-BAU

17.Dezember 2018   

Kategorie: News

Hannover: Die BBH Immobilien GmbH & Co. KG hat 121 Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von rund 7.560 qm und 121 Tiefgaragenstellplätzen in Hannover-Lahe an SOKA-BAU (Zusatzversorgungskasse des Baugewerbes AG) verkauft. Bereits im kommenden Jahr soll der Bau beginnen.  Mit der Fertigstellung wird 2021 gerechnet.

Rechtlich unterstützt hat die Transaktion auf Verkäuferseite die Kanzlei Becker Büttner Held (BBH), die zusammen mit der BBH Immo zur BBH-Gruppe gehört.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com