BlackRock Real Estate erwirbt Bürogebäude in Frankfurt

12.Oktober 2016   

Frankfurt: BlackRock Real Estate hat eine 28.500 qm große Büroimmobilie erworben. Das Objekt liegt im „Lyoner Viertel“, Frankfurts größtem Backoffice-Teilmarkt. Derzeit sind 83% der Fläche des Bürogebäudes vermietet.

BlackRock wurde bei der Transaktion von HoganLovells, Savills sowie Drees und Sommer beraten.

Das könnte Sie auch interessieren