BNP Paribas REIM legt neuen europäischen Healthcare Fonds auf

9.Juli 2020   

Paris: BNP Paribas Real Estate Investment Management gibt die Auflage des neuen „Healthcare Property Fund Europe” (HPF Europe) mit anfänglichen Eigenkapitalzusagen in Höhe von knapp 200 Mio. Euro in der ersten Jahreshälfte 2020 bekannt. Der aktuelle Investorenkreis umfasst Pensionsfonds und Versicherungsgesellschaften aus Frankreich, Deutschland und Italien.

Der Investitionsfokus des Fonds liegt auf Gesundheitsimmobilien für kurz-, mittel und langfristige Aufenthalte in den wichtigsten Ländern der Eurozone. Es wird erwartet, dass das Bruttovermögen (GAV) des HPF Europe in den nächsten Jahren auf über 1 Mrd. Euro anwachsen wird. Der Hauptfokus des Fonds soll auf Pflegeheimen, Kliniken und Reha-Einrichtungen liegen.

Das könnte Sie auch interessieren