BNP Paribas REIM verkauft Büroobjekt in Schweden

12.Dezember 2019   

Solna/Schweden: BNP Paribas Real Estate Investment Management (REIM) Germany hat ein Bürogebäude in Solna an Artmax AB verkauft. Das 8-geschossige Gebäude im führenden Hightech- und Dienstleistungsstandort des Landes vor den Toren Stockholms war seit 2008 im Besitz eines von BNP Paribas REIM Germany gemanagten Luxemburger Fonds für institutionelle Anleger.

Es handelt sich um ein in 2001 erbautes Bürogebäude mit 5 Obergeschossen (inkl. Erdgeschoss) und 3 Untergeschossen mit einer Gesamtnutzfläche von rund 8.800 qm. Für die Nutzer des Gebäudes stehen zudem 200 Pkw-Stellplätze zur Verfügung, davon mehr als 80% in einer Tiefgarage. Das Gebäude ist an mehrere Nutzer vermietet, darunter zwei Ankermieter, und weist eine durchschnittliche Restmietdauer von 3 Jahren auf.

Der Verkauf wurde begleitet von Linklaters und Newsec.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com