Bürogebäude des Trinkaus Canada Immobilien-Fonds Nr. 1 an Dundee Reit verkauft

15.Mai 2013   

Kategorie: News

Toronto: Der Trinkaus Canada Immobilien-Fonds Nr. 1 hat die beiden im Central Business District gelegenen Gebäude 137 Yonge Street und 20 Toronto Street an den kanadischen Investor Dundee Reit veräußert. Die Gebäude wurden Ende 2004 zu einem Kaufpreis von ca. 53,6 Mio. CAD erworben. Nach umfangreichen Neu- und Anschlussvermietungen sowie Revitalisierungsmaßnahmen konnte ein Verkaufspreis von ca. 140,8 Mio. CAD erzielt werden.

Strukturiert und betreut wurde der Verkauf durch den kanadischen Asset Manager der Fondsge-sellschaft, die Colonia Treuhand Limited und die Maklergesellschaft M. J. Lawson Real Estate Ltd., beide ansässig in Toronto. Initiiert wurde der Fonds seinerzeit von der HSBC Trinkaus Real Estate GmbH, Düsseldorf.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com