Buss Group kommt ins America-Center

21.Januar 2011   

Kategorie: News

Hamburg: Die Buss Group mietet ab September d. J. rd. 4 600 qm Bürofläche im America-Center, Am Sandtorkai 48. Mit dem Umzug verlagert Buss seine Zentrale aus dem Hamburger Freihafen in die HafenCity. Damit ist eines von vier von dem schwedischen Investor Norrporten erworbenen Objekten an der Coffee Plaza und am Sandtorpark bis auf eine Ebene voll vermietet. Vermittelnd tätig war Grossmann & Berger, Norrporten wurde von der Kanzlei Mannheimer Swartling, die Buss Group von Hogan Lovells beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com