BVT wiederholt Platzierungserfolg aus 2008

15.Februar 2010   

Kategorie: News

München: Die BVT Unternehmensgruppe konnte sich mit einem vermittelten Eigenkapital in Höhe von rund 92 Mio. Euro (ohne Agio) in 2009 erneut unter den Top 15 der Branche platzieren. Größte Umsatzträger im vergangenen Jahr waren Alternative Investments und Deutsche Immobilien. Vor allem Games Fonds waren 2009 gefragt, ebenso Investitionen in Private Equity. Insgesamt wurden im Bereich der Alternativen Investments 51% der Umsätze erzielt. Neben diesem Bereich trugen Deutsche Immobilien rund 30% zum Gesamtplatzierungserfolg bei. Die weiteren 19% wurden mit Portfolio-Funds und Internationalen Immobilien erzielt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com