Caroline Sonnleithner-Beumer übernimmt die Position Head of Development bei der GERCHGROUP AG

18.Juli 2019   

Kategorie: News

Düsseldorf: Die GERCHGROUP AG hat die Position des Head of Development neu besetzt. Caroline Sonnleithner-Beumer wird die derzeit vakante Position bei dem Projektentwickler zum 01. September 2019 einnehmen. Sie tritt die Nachfolge von Alexander Pauls an, der im Mai dieses Jahres vom Aufsichtsrat der GERCHGROUP AG als Chief Development Officer in den Vorstand berufen wurde. Die Architektin und Immobilienökonomin (ebs) ist für sämtliche Themen des technischen Development verantwortlich.

Caroline Sonnleithner-Beumer betreute als Projektentwicklerin in ihrer knapp 20-jährigen Berufstätigkeit diverse gewerbliche Entwicklungen, unter anderem für die Hochtief Projektentwicklung GmbH und die IVG Development AG.

Das Team der GERCHGROUP wird weiterwachsen. Insbesondere die aktuell noch vakante Head of Positionen im Bereich Finance wird zeitnah neu besetzt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com