Catella Trust übernimmt Betreuung von Immobilienportfolio von Nürnberger Immobilien AG

2.Juli 2012   

Kategorie: News

Zum 1. Juli 2012 hat Catella Trust von der Nürnberger Immobilien AG (NIG) die Betreuung eines aus 20 Einzelimmobilien bestehenden Portfolios übernommen. Die Immobilien sind Bestandteil von geschlossenen Immobilienfonds, die die NIG in der Vergangenheit aufgelegt hat. Damit managt Catella Trust weitere geschlossene Immobilienfonds mit einem Immobilienverkehrswert von rd. 250 Mio. EUR. Bei gleichzeitigem Übergang des Personals – Herr Jürgen Preißinger, Vorstand der NIG, tritt als Geschäftsführer in die Catella Trust ein – ist sichergestellt, dass die NIG Immobilienfonds weiterhin in der gewohnten Qualität und Professionalität betreut werden.

„Wir freuen uns sehr, ein Team von in Auflage und Verwaltung geschlossener Immobilienfonds äußerst erfahrener Mitarbeiter übernehmen zu können“, so Andreas Kneip, Vorstandssprecher der Catella Real Estate AG KAG. „Die Konzeptionierung und das Management geschlossener Immobilienfonds vor allem im Bereich Healthcare, d. h. Pflegeheime, Ärztehäuser und Kliniken ergänzt hervorragend unsere bisherige Investmentstrategie und unser Know how auf diesem Spezialgebiet.“ Bereits 2011 hat Catella Trust zusammen mit der Doric-Gruppe einen ersten geschlossenen Fonds mit einem Volumen von 30 Mio. EUR, bestehend aus drei Gesundheitszentren in Berlin, aufgelegt und in wenigen Wochen platziert.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com