Catella vermittelt Bürofläche in Berlin Charlottenburg

2.November 2010   

Kategorie: News

Quelle: Catella

Quelle: Catella

In der Bismarckstraße 101, ein im Jahr 1994 errichtetes, modernes Bürogebäude im Berliner Bezirk Charlottenburg, unweit des Ernst-Reuter-Platzes, bezieht selko e. V. zum 01.12.2010 ca. 370 Quadratmeter.

 selko e.v. ist der Dachverband der Berliner Selbsthilfekontaktstellen und der Fachverband zur Selbsthilfeunterstützung in Berlin.

 Die Catella Property GmbH, Leadmakler für das Objekt, war für den Eigentümervertreter, die Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH, tätig und hat den Auswahlprozess für den neuen Unternehmensstandort sowie den Mietvertragsabschluss begleitet.

 selko e. V. wurde über Savills Immobilien Beratungs-GmbH vermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com