CBRE gründet neue Business Line Asset Services

10.März 2014   

Kategorie: News

Frankfurt: CBRE führt seinen Wachstumskurs in Deutschland fort und gründet in Deutschland die neue Business Line „Asset Services“. Mit der neuen Business Line, die aus den bestehenden Bereichen Property & Asset Management (PAM) sowie Shopping Center Management gebildet wird, bietet CBRE seinen Kunden in Deutschland Lösungen aus einer Hand für die nachhaltige Wertsteigerung ihrer gewerblichen Immobilienportfolios. Christina Hoffmann (46) wird die neue Business Line als Head of Asset Services Germany ab dem 1. April 2014 leiten.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com