CBRE vermittelt Logistik-Projektentwicklung an Hammer mit Garbe als Projektentwickler

14.Mai 2018   
Kategorie: News

Frankfurt: CBRE hat ca. 93.400 qm Hallenfläche, ca. 9.800 qm Lager-Mezzaninefläche und ca. 1.800 qm Bürofläche in der Built-to-Suit Projektentwicklung eines Distributions- und Logistikcenters in Inden und Eschweiler an den Betreiber Hammer GmbH & Co. KG vermittelt. Zudem wurde in einem Projektentwicklerwettbewerb, den CBRE exklusiv im Auftrag von Hammer durchgeführte, die Garbe Industrial Real Estate GmbH (GIG) als Projektentwickler ausgewählt. Die GIG erwarb das 186.000 qm große Grundstück im ersten Quartal von RWE. Als Fertigstellungstermin für den ersten Bauabschnitt von 20.000 qm ist das vierte Quartal 2018 geplant.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com