CENTRUM erwirbt Geschäftshaus in der Maximilianstraße

4.März 2020   

München: Die CENTRUM Gruppe hat das Geschäftshaus in der Maximilianstraße 12–14 von der KCM Gruppe aus Zug erworben.

Das Geschäftshaus gehört zum Haylerblock und wurde 1864 von Architekt Friedrich Bürklein errichtet. Die UBS war bei der Veräußerung für den Verkäufer für die Vermarktung und Transaktionsberatung exklusiv verantwortlich gewesen. Die Käuferseite wurde von COMFORT beraten.

 

Das könnte Sie auch interessieren