Claus-Matthias Böge neues Aufsichtsratsmitglieder der Hamborner Reit

8.Mai 2015   

Kategorie: News

Claus-Matthias Böge, noch bis Ende Mai Vorstand der Deutschen Euroshop, ist neues Aufsichtsratsmitglied der Hamborner Reit AG. Auch Dr. Helmut Linssen ist ebenfalls neues Mitglied im Aufsichtsrat. Dr. David Mbonimana sowie Dr. Bernd Kottmann scheiden aus dem Gremium aus.

Der ehemalige Finanzminister des Landes NRW, Herr Dr. Helmut Linssen, ist Mitglied des Vorstands der RAG-Stiftung, die seit Februar 2015 mit rd. 9% an der HAMBORNER REIT AG beteiligt und damit derzeit größter Einzelaktionär der Gesellschaft ist. Herr Claus-Matthias Böge ist noch bis Ende Juni 2015 Sprecher des Vorstands der Deutschen Euroshop AG.

Die weiteren Mitglieder der Anteilseignerseite, Herr Dr. Eckart John von Freyend, Frau Christel Kaufmann-Hocker, Herr Robert Schmidt sowie Frau Bärbel Schomberg wurden darüber hinaus für weitere fünf Jahre in ihrem Amt bestätigt. In der anschließenden konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrats wurde Herr Dr. John von Freyend zum Vorsitzenden und Herr Robert Schmidt zum stellvertretenden Vorsitzenden des Gremiums gewählt. Letzterer wurde auch zum Vorsitzenden des Prüfungsausschusses gewählt.

Weiterhin hat die Hauptversammlung am gestrigen Tag die von Vorstand und Aufsichtsrat vorgeschlagene Dividendenzahlung für das zurückliegende Geschäftsjahr in Höhe von 0,40 EUR je Aktie beschlossen. Die Gesellschaft hält somit die Dividende trotz um 10% erhöhter Aktienanzahl stabil.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com