Colliers International: Vermietungsplus auf dem Münchner Markt für Industrie- und Logistikflächen

27.Januar 2015   

Kategorie: News

München: Ein starkes zweites Halbjahr mit einem Vermietungsumsatz von gut 150.000qm brachte nach Angaben von Colliers International dem Münchner Markt für Industrie- und Logistikflächen im Jahr  2014 ein Plus von 21% im Vergleich zum Vorjahr ein. Für das Gesamtjahr steht damit unter dem Strich ein Umsatz von 238.800qm.

Alleine Großvermietungen über mehr als 5.000 Quadratmeter trugen 49% oder 117.100qm zum Gesamtumsatz bei. Acht von zehn Verträgen in diesem Größensegment wurden dabei in der Zeit zwischen Juli und Dezember geschlossen. Am zweitmeisten Fläche wurde im Segment von 1.001 bis 3.000qm umgesetzt. 64.700qm entsprachen einem Anteil von 27%. Im Segment von 3.001 bis 5.000 qm  wurden Verträge über 34.600 qm unterzeichnet, die übrigen 22.400 qm entfielen auf Flächengrößen bis zu 1.000 qm.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com