Commerz Real kauft zwei Hotels in München

2.Oktober 2014   

Kategorie: News

 

München: Die Commerz Real erwirbt für ihren Offenen Immobilienfonds hausInvest einen kurz vor der Fertigstellung befindlichen Gebäudekomplex, der als Mieter zwei Hotels der Accor-Gruppe aufnehmen wird. Auf einer Bruttogeschossfläche von insgesamt 10.000 qm werden das adagio access Hotel (2-Sterne-Kategorie) und das ibis budget Hotel (1-Stern-Kategorie) jeweils rund 160 Zimmer anbieten. Hinzu kommt eine gemeinsame Tiefgarage mit 132 Stellplätzen. Beide Hotels werden zum Jahresende 2014 eröffnen. Verkäufer des Objekts ist die mysuitehome München GmbH, ein Joint Venture der LSR Europe und der Grundkontor Projekt, München.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com