Commerz Real mit Europa-Fonds für Studenten- und Mikro-Apartments

28.August 2018   
Kategorie: News

Wiesbaden: Die Commerz Real Kapitalverwaltungsgesellschaft hat einen Europa-Fonds für Studenten- und Mikroapartments gestartet. Der als offener Spezial-AIF (Alternativer Investment Fonds) konzipierte „Commerz Real Institutional Smart Living Europe Fund“ soll ein diversifiziertes Portfolio aus zehn bis 15 Wohnanlagen in europäischen Universitätsstädten mit einem Gesamtvolumen von etwa 500 Mio. Euro aufbauen. Etwa 250 Mio. Euro sollen dafür bei professionellen und semiprofessionellen Investoren akquiriert werden. Geplant ist eine BVI-Rendite von jährlich 5%.

Der Commerz Real Institutional Smart Living Europe Fund ist bereits der zweite Spezialfonds, den die Commerz Real im Segment Studierenden- und Mikroapartments auflegt. Das Vorgängerprodukt, der im Jahr 2016 gestartete Commerz Real Institutional Smart Living Fund konzentrierte sich auf Deutschland und ist inzwischen bei knapp 150 Mo. Euro Eigenkapital platziert.

 

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com