conwert verkauft 34 Büro- und Handelsimmobilien

2.November 2016   

Kategorie: News

Wien: conwert Immobilien Invest SE hat 34 Büro- und Handelsimmobilien in Österreich und Deutschland mit einer Gesamtnutzfläche von rd. 200.000 qm an einen Immobilien-Spezialfonds der HanseMerkur Grundvermögen AG verkauft. Der Verkaufspreis liegt bei 330 Mio. Euro. conwert trennt sich damit von rd. 40% der noch im Bestand befindlichen Nicht-Kernimmobilien. Unter den verkauften Objekten ist auch der Businesspark Campus 21. Conwert will sich ganz auf Wohnimmobilien fokussieren.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com