Cording erwirbt erstes Objekt in Luxemburg für Benelux Commercial Real Estate Fund

29.Oktober 2018   
Kategorie: News

Amsterdam: Die Cording Real Estate Group hat für ihren Benelux Commercial Real Estate Fund erstmals ein Bürogebäude in Luxemburg erworben, der damit in allen drei Benelux-Staaten investiert ist. Das vollvermietete Objekt mit dem Namen „JM 6“ befindet sich in der Rue Jean Monnet 6 im Stadtteil Kirchberg der luxemburgischen Hauptstadt. Die von verschiedenen internationalen Mietern genutzte Immobilie wurde 1992 errichtet und hat fünf Ober- und drei Untergeschosse. Die Mietfläche der obererdigen Stockwerke beträgt rund 5.100 qm. In den Untergeschossen stehen für die Nutzer der Liegenschaft 137 Pkw-Stellplätze zur Verfügung. Das Objekt ist gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden und liegt direkt neben dem Einkaufszentrum „Auchan“.

Cording wurde bei der Transaktion in juristischen und steuerrechtlichen Fragen von der Anwaltskanzlei Loyens & Loeff N.V. und bei technischen von SGS Search beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com