Cording kauft gemischt genutztes britisches Immobilienportfolio

8.Juni 2018   

Kategorie: News

 

Frankfurt: Die Cording Real Estate Group hat ein im Rahmen einer Off-Market-Transaktion ein gemischt genutztes Immobilienportfolio in Großbritannien erworben. Der Kaufpreis beträgt 38,4 Mio. GBP, was einer Anfangsrendite von 7,68% entspricht. Verkäufer ist ein Private Family Trust.

Das Portfolio besteht zu 70% aus Light-Industrial-Objekten und zusätzlich aus Büro- und Einzelhandelsimmobilien.

Die Liegenschaften, welche zusammen rund 38.000 qm Mietfläche umfassen, befinden sich überwiegend im Südosten Großbritanniens, darunter in Basingstoke, Brighton, Chislehurst, East Grinstead, Weybridge, Brentwood, Bedford, Westcliff-on-Sea, Bromley, Beaconsfield, London, Farnborough, Chelmsford und Northampton.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com