CORESIS erwirbt Bürogebäude in Erfurt

1.Oktober 2018   
Kategorie: News

Erfurt: Die CORESIS Management GmbH erwirbt das Bürohaus Barbarossahof 16+17. Das im Jahr 2001 errichtete Objekt liegt unweit der Innenstadt im Brühlerviertel, verfügt über rund 4.500 qm Bürofläche und ist an zwei bonitätsstarke Mieter vermietet. Verkäufer ist eine Tochtergesellschaft des dänischen Investors Athene Group A/S. PAREAL Immobilien & Consulting war vermittelnd tätig.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com