Corestate verkauft frühere Griffin-Wohnungen an GAGFAH

28.Oktober 2014   

Kategorie: News

Ruhrgebiet: Der Finanzinvestor Corestate Capital Partners verkauft 4960 frühere Griffin-Wohnungen im Ruhrgebiet, davon sind 1.700 Wohnungen in Dortmund betroffen.
Erst im Mai 2013 übernahm Corestate die Firma Griffin Rhein-Ruhr von einem finanziell angeschlagenen dänischen Investor. Zum Dezember 2014 übernimmt nun die GAGFAH S.A. die Wohnungen im Rahmen eines Unternehmenskaufes (Share-Deal).
Was der Ankauf für die Mieter bedeutet, hängt maßgeblich von den Plänen und Investitionen der GAGFAH in die Wohnungen und Siedlungsbestände ab.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com