Cornerstone ernennt Valeria Falcone zum Country Head Italien und eröffnet Büro in Mailand

26.Mai 2015   

Kategorie: News

Valeria Falcone

Valeria Falcone

 

Mailand:Cornerstone Real Estate Advisers LLC hat Valeria Falcone zum Country Head Italien ernannt. Falcone war zuvor für die Carlyle Group als Geschäftsführerin und Country Head Italien tätig. Valeria Falcone berichtet an Julian Gabriel, Head of Investment Europe mit Sitz in London. Sie ist für die Akquisition und Realisierung neuer Investmentmöglichkeiten in Italien sowie die Identifikation institutioneller Investoren in Italien, die in die US-amerikanischen und europäischen Debt- und Equity-Produkte von Cornerstone investieren, verantwortlich.  

Zeitgleich mit dieser Ernennung wird Cornerstone zudem ein Büro in Mailand eröffnen. Nach der Akquisition von PAMERA Asset Management in Deutschland im vergangenen Jahr ist das ein weiterer Schritt, um das Europageschäft weiter auszubauen. Neben Vertretungen in ganz USA verfügt Cornerstone nun auch über europäische Büros in Großbritannien, Skandinavien, Deutschland, den Niederlanden und Italien sowie über eine asiatische Plattform mit Sitz in Hong Kong und Japan.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com