Corpus Sireo verkauft 170 Wohnungen in München

21.Juli 2009   

Kategorie: News

München: Institutioneller Investor aus Hessen erwirbt 170 Wohnungen auf dem ehemaligen Postgelände, Am Hirschgarten, für ca. 44. Mio. Euro von Corpus Sireo. Die Hirschparkterrassen werden von JK-COR, Joint Venture der JK Wohnbau und der Corpus Sireo Projektentwicklung Wohnen errichtet.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com