CV Real Estate erwirbt Grundstück am Augsburger Hauptbahnhof

2.September 2019   

Kategorie: News

Augsburg: CV Real Estate hat über die CV Projektentwicklung GmbH ein Entwicklungsgrundstück im Zentrum Augsburgs erworben. Das aus zwei Baufeldern bestehende, 3.851 qm große Grundstück liegt an der Ladehofstraße direkt gegenüber dem Augsburger Hauptbahnhof. Es ist Teil des Entwicklungsgebiets der ehemaligen Ladehöfe. Auf dem ehemaligen Bahngelände entsteht ein neues Stadtviertel, das Wohnen, Gewerbe und Hotel-Nutzung vereint. Verkäufer der Fläche ist die Aurelis.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com