Daimler AG mietet im Königstadt Carrée

  
 
Die Mercedes-Benz Bank baut ein neues Service-Center in Berlin auf und siedelt dort rund 450 Stellen an. Im Königstadt Carrée am Alexanderplatz wird das Unternehmen, das zu Daimler Financial Services gehört, ab Ende 2011 ein neues Dienstleistungszentrum einrichten. Dort wird künftig das Geschäft mit Fahrzeugfinanzierungen, Fahrzeug-Leasing und Kfz-Versicherungen für gewerbliche Kunden aus Deutschland abgewickelt. In einem zweiten Schritt wird das neue Service-Center zudem europäische Funktionen übernehmen. Dazu werden mittelfristig bis zu 250 weitere Stellen entstehen. Der Mietvertrag wurde in dieser Woche unterschrieben und gilt zunächst für zehn Jahre.
 
Berlin Partner, die Wirtschaftsförderung der deutschen Hauptstadt, hat die Mercedes Bank beraten und unterstützt, und wird auch die Umsetzung begleiten. Berlin Partner half bei der Suche nach geeigneten Büroflächen und wird auch die Rekrutierung und Qualifizierung von Mitarbeitern begleiten, außerdem Unterstützung beim Umzug vom Mitarbeitern nach Berlin anbieten.