Daniel Czibulas verlässt Knight Frank München

17.März 2020   

München: Daniel Czibulas (48), Geschäftsführer von Knight Frank in München, verlässt nach 13 Jahren das Unternehmen, um sich eigenen Projekten zuzuwenden. Ab April 2020 übernimmt Dieter Mendl, Geschäftsführer von Knight Frank in München seit März 2019, den Aufgabenbereich von Dieter Czibulas mit seinen wachsenden Vermietungsteams für Eigentümer und Nutzer. Daniel Czibulas gehört der Immobilienbranche seit 1997 an und war seit 2014 bei Knight Frank als Geschäftsführer für den Bereich Global Corporate Services und für Beratungs- und Vermietungsmandate internationaler Unternehmen zuständig. Zu den von ihm betreuten Großunternehmen zählten u.a. Nokia, Unify (vormals Siemens Enterprise Networks) und Nuance Communications sowie lokale Mandate aus den Branchen Automotive und Hightech.

Das könnte Sie auch interessieren