DCM steigert Platzierungsergebnis in 2010

26.Januar 2011   

 

München: Die DCM Deutsche Capital Management AG hat im vergangenen Jahr 115 Mio. Euro (inkl. Agio) bei Anlegern eingeworben. Damit konnte ein deutlich besseres Platzierungsergebnis als im Vorjahr (60 Mio. Euro) erreicht werden. Insgesamt wurde damit ein Investitionsvolumen von 234 Mio. Euro (Vorjahr: 131 Mio. Euro) realisiert.

In 2010 konnte zum dritten Mal ein Fonds platziert werden, der Photovoltaikanlagen auf Dächern der deutschen Einzelhandelskette Aldi Nord und Süd installiert. Bei den Flugzeugbeteiligungen konnten weitere Boeing 777 Frachtflugzeuge finanziert werden. Mieter ist das Luftfrachtunternehmen AeroLogic, hinter welchem die Konzerne Lufthansa Cargo und Deutsche Post DHL stehen.

Das könnte Sie auch interessieren