CBRE berät internationalen Projektentwickler bei Ankauf des Firmengeländes der SAMSON AG

Frankfurt: CBRE hat einen internationalen Projektentwickler im Rahmen des Ankaufs des SAMSON Firmengeländes im Ostend beraten. Das Grundstück umfasst eine Gesamtfläche von ca. 75.000 qm und wird zu einem Gewerbequartier entwickelt, das den Bau und Betrieb von Rechenzentren mit einer IT-Leistung von zunächst rund 30 Megawatt umfasst. Bis Ende 2026 plant SAMSON seine Firmenzentrale und größte Produktionsstätte nach Offenbach zu verlegen. Das Entwicklungszentrum von SAMSON verbleibt am Standort im Frankfurter Osthafen.