Immobilien Zentrum erwirbt 80 Wohnungen in Bestlage Münchens

München: Die Immobilien Zentrum Unternehmensgruppe erwarb im Joint Venture mit der Freisinger Bank eG Volksbank-Raiffeisenbank und der SNS Beteiligungs GmbH ein rund 4.300 qm großes Stadtquartier. Die Immobilie besteht aus sechs Mehrfamilienhäusern und soll langfristig im Bestand gehalten werden. Das Areal liegt direkt am Nymphenburger Kanal und der Südlichen Auffahrtsallee. Der Ankauf wurde dabei über die neu gegründete Gesellschaft „Wohnanlage Südliche Auffahrtsallee GmbH & Co. KG“ abgewickelt. Vermittelt wurde das Objekt von der REAL ASSET GmbH.