BERENBERG Real Estate Berlin erwirbt „Campus Gneisenaustraße“ in Kreuzberg

Berlin: Der offene Immobilienspezialfonds BERENBERG Real Estate Berlin, der gemeinsam mit Universal-Investment als Kapitalverwaltungsgesellschaft aufgelegt wurde, erwirbt den „Campus Gneisenaustraße“ in Kreuzberg. Der im Jahr 2014 umfangreich sanierte Campus wurde im Rahmen einer Sale-and-Lease-Back-Transaktion von der Organisation CIEE verkauft und durch Abschluss eines langfristigen Triple-Net-Mietvertrages über 15 Jahre an CIEE zurückgemietet.