RGM erhält Auftrag für DB Brick und DB Tower in Frankfurt

Frankfurt: Die RGM Facility Management GmbH hat von der Aurelis Real Estate GmbH den Zuschlag für das technische und infrastrukturelle Gebäudemanagement für die Objekte DB Brick und DB Tower erhalten. Bei den beiden im Europaviertel gelegenen Neubauten handelt es sich um die bisher größte Projektentwicklung der Aurelis Real Estate GmbH, die die Immobilien inzwischen an die Warburg-HIH Invest Real Estate GmbH veräußert hat. Der DB Tower allein beeindruckt mit einer Höhe von 66 Metern. Beide Bürogebäude an der Europa-Allee haben insgesamt eine Bruttogeschossfläche von rd. 53.700 qm und bieten 374 Tiefgaragenstellplätze. Auf Basis eines langjährigen Mietvertrages mit der Deutschen Bahn AG arbeiten zukünftig in beiden Immobilien rd. 3.000 Mitarbeiter.