Deka Immobilien kauft Einzelhandelsobjekt in den USA

14.Dezember 2018   

Kategorie: News

USA: Die Deka Immobilien GmbH hat eine Einzelhandelsimmobilie in New Jersey erworben. Verkäufer sind Invesco und Advance Realty. Die Liegenschaft ist für das Portfolio des Offenen Immobilienfonds Deka-ImmobilienNordamerika (DINA) bestimmt.

Das eingeschossige Fachmarktzentrum „Paramus Junction“ wurde 1992 gebaut und 2017 großflächig renoviert. Es umfasst rund 7.000 qm Einzelhandelsfläche sowie 391 Parkplätze und ist zu 100% langfristig an das Outlet-Center für Schuhe „DSW“, die asiatische Supermarkt-Kette „HMart“ und den Anbieter für Tierbedarf „PetSmart“ vermietet.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com