Deka Immobilien kauft Grade-A-Bürohaus in Edinburgh

5.April 2016   

Kategorie: News

Edinburgh: Die Deka Immobilien GmbH hat für rund 105 Mio. GBP das Büroobjekt Atria erworben. Verkäufer ist The City of Edinburgh Council. Die Liegenschaft ist für den Offenen Immobilien-Publikumsfonds Deka-ImmobilienEuropa bestimmt.

Das 2013 fertiggestellte, moderne Bürohaus liegt im Central Business District. Atria besteht aus zwei Gebäudeteilen (Atria One und Atria Two) mit einer vermietbaren Fläche von insgesamt ca. 18.580 qm sowie 20 Parkplätzen. Aktuell ist das Objekt an zehn Nutzer vermietet. Der Finanzdienstleister Brewin Dolphin Ltd. und PWC Services Ltd sind Hauptmieter.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com