Deka Immobilien kauft Logistikimmobilie in den Niederlanden

26.Oktober 2018   
Kategorie: News

Venlo: Die Deka Immobilien GmbH hat sich ein neues Logistikobjekt im niederländischen Venlo kaufvertraglich gesichert. Die Immobilie wird gerade von Heylen Warehouses in einem Joint Venture mit Broekman Logistics entwickelt. Die Liegenschaft soll in das Portfolio des offenen Immobilien-Publikumsfonds Deka-ImmobilienEuropa eingebracht werden.

Das Distributionscenter wurde nach den Bedürfnissen von Broekman Logistics konzipiert. Das international tätige Logistikunternehmen mit hoher Bonität hat das Objekt langfristig und vollständig angemietet. Die Immobilie gliedert sich in vier miteinander verbundene Lagerhallen, wovon zwei für Gefahrengut zugelassen sind. Die Liegenschaft im Trade Port Venlo soll im Dezember 2018 fertiggestellt sein und mehr als 63.000 qm vermietbare Fläche auf einem rund 82.500 qm großen Grundstück umfassen.

Savills hat den Käufer bei der Transaktion beraten.

Das könnte Sie auch interessieren
Beitrag kommentieren
Schreiben Sie uns Ihre Meinung ...
Ein Bild neben Ihrem Kommentar? Dann hier ein Bild anlegen Gravatar!

WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com