Deka Immobilien verkauft Bürohaus im Großraum Paris

10.Januar 2019   

Kategorie: News

Paris: Die Deka Immobilien GmbH hat ein Bürogebäude in Frankreich veräußert. Der Projektentwickler Nexity hat das Objekt aus dem Bestand des Offenen Immobilien-Publikumsfonds WestInvest InterSelect erworben.

Die Liegenschaft „Le Colisée“ liegt in Saint-Ouen direkt an der nördlichen Stadtgrenze von Paris. Sie umfasst eine vermietbare Fläche von mehr als 13.000 qm sowie 251 Parkplätze. Das Bürohaus wurde 1996 fertig gestellt und zählte rund 17 Jahre zum Portfolio des WestInvest InterSelect.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com