Deka Immobilien verkauft Teileigentum in Luxemburg

30.Oktober 2013   

Kategorie: News

Luxemburg: Die Deka Immobilien GmbH hat die dritte Etage des Bürohauses Boulevard Royal 26 für rund sieben Mio. Euro mit Gewinn verkauft. Die Büroetage des achtgeschossigen Gebäudes gehörte seit 2007 zum Liegenschaftsbestand des Offenen Immobilien-Publikumsfonds WestInvest ImmoValue. Das Teileigentum umfasst insgesamt rund 1.000 qm Büro- und Archivflächen sowie zwölf Stellplätze in der Tiefgarage.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com