Deloitte mietet 13.000 Quadratmeter im Münchener „ATLAS”

14.November 2018   

Kategorie: News

München: Art-Invest Real Estate hat mit Deloitte einen langfristigen Mietvertrag über 13.000 qm für das Büroensemble ATLAS im Werksviertel geschlossen. Deloitte hat mit der Anmietung im ATLAS und der bestehenden Niederlassung am Rosenheimer Platz sowie den Räumlichkeiten von Deloitte Digital im Werk3 zukünftig drei Standorte im Münchener Osten. Nach Fertigstellung der Mietflächen Anfang 2019 wird Deloitte die ersten fünf Geschosse im ATLAS beziehen. Die Allianz, vertreten durch die Allianz Real Estate, hatte das ATLAS Anfang 2018 von der Art-Invest Real Estate erworben und wird das Objekt nach seiner Fertigstellung in ihr Immobilienportfolio übernehmen. Der Vormieter hatte die Flächen im Dezember 2016 angemietet, sich zwischenzeitlich aber aus strategischen Gründen für die Verlängerung bzw. Erweiterung von Bestandsflächen entschieden.

GSK Stockmann hat die Vermietung auf Seiten der Art-Invest Real Estate begleitet. CBRE war für den Vormieter beratend tätig sowie Colliers International für Deloitte.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com