DERECO kauft mit Taylor Wessing Geschäftshaus in Bad Homburg

10.März 2015   

Kategorie: News

Bad Homburg: Dereco hat für ein niederländisches Family-Office ein geplantes Wohn- und Geschäftshaus an der Kalbacher Str. 18/Im Atzelnest erworben. Die als Asset-Deal durchgeführte Transaktion hat ein Volumen von rund 23 Mio. Euro. Taylor Wessing hat Dereco in allen für die Transaktion relevanten juristischen Belangen beraten. Verkäufer ist eine Projektgesellschaft von Schoofs Immobilien. Der Neubau soll bis April 2017 entstehen und umfasst 3.000 qm Verkaufsfläche für einen Rewe-Markt samt Getränkemarkt sowie 32 Wohnungen auf 3.500 qm.

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com