Deutsche Asset One erwirbt 1.100 Wohnungen in Chemnitz für deutsches Family Office

11.Januar 2017   

Kategorie: News

 

Chemnitz: Die Deutsche Asset One hat ein Wohnimmobilienportfolio in Chemnitz im Wert von 40 Mio. Euro für ein deutsches Family Office erworben. Es handelt sich um fünf zusammenhängende Stadtquartiere sowie verschiedene Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 1.100 Wohnungen, die mehrheitlich in den 1930er Jahren errichtet worden sind. Die Deutsche Asset One wird für das erworbene Immobilienportfolio künftig auch das Asset- und Property Management für das Family Office übernehmen.

Objekt Chemnitz

Objekt Chemnitz

 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com