DEUTSCHE FINANCE GROUP erwirbt für institutionelles Mandat Coca-Cola Gebäude in New York City

9.Oktober 2019   

Kategorie: News

New York: Die DEUTSCHE FINANCE GROUP hat als Investmentmanager in New York das bekannte Coca-Cola Gebäude erworben und in ein institutionelles Mandat der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) überführt. Das Gebäude mit der Adresse 711 Fifth Avenue befindet sich inmitten des renommierten Plaza District und gilt als eine der Prime-Immobilien in New York City. 

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com