Deutsche Hypo, Deutsche Pfandbriefbank und Helaba finanzieren Leipziger Shopping-Center ‚Höfe am Brühl‘

16.Juli 2013   

Kategorie: News

 

Leipzig: Die Deutsche Hypothekenbank, die Deutsche Pfandbriefbank (pbb) und die Helaba übernehmen gemeinsam die Finanzierung des Shopping-Centers ‚Höfe am Brühl‘ in Leipzig. Darlehensnehmerin ist ein Unternehmen der mfi Management für Immobilien AG. Helaba, pbb und Konsortialführerin Deutsche Hypo stellen das Finanzierungsvolumen in Höhe von 170 Mio. Euro jeweils zu einem Drittel zur Verfügung. Die Transaktion ist im Juni abgeschlossen worden.

Die ‚Höfe am Brühl‘ liegen im Stadtkern Leipzigs. Das im vergangenen September eröffnete Shopping-Center umfasst auf einer Nutzfläche von rund 44.000 qm 133 Geschäfte und Restaurants sowie 820 Parkplätze. Zu den größten Mietern zählen Edeka, Media Markt, H&M, Tayler Moden sowie Müller Drogerie. Darüber hinaus beinhaltet die Immobilie 31 Wohnungen.

Das könnte Sie auch interessieren
WP Twitter Auto Publish Powered By : XYZScripts.com